Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren

Kieferorthopäden im Kreis Rems-Murr

Startseite    |   Weitere Orte Rems-Murr-Kreis 

ORTSSEITE MIT ÄRZTEN


Urbach

Dr. med. dent. Michael Konik

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie · Ganzheitliche Kieferorthopädie

Strümpfelbacher Str. 21 · 71384 Weinstadt

www.konik.de · Tel.: +49 (0)7151-96 94 0-0

Winnenden
Bundesland:Baden-Württemberg
Regierungsbezirk:Stuttgart
Landkreis: Rems-Murr-Kreis
Stadtverwaltung:Konrad-Hornschuch-Straße 12, 73660 Urbach
Web:http://www.urbach.de/

Remshalden liegt rund 20 Kilometer nordöstlich von Stuttgart im Remstal entlang der Bundesstraße 29. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über eine Höhenlage von 237 bis 519 Meter.

Urbach wurde im Jahr 1181 erstmals als Uracbach urkundlich erwähnt: Friedrich I. „Barbarossa“ ließ am 25. Mai des Jahres 1181 eine Urkunde ausstellen, in der er das Kloster Adelberg unter seinen Schutz nahm. Unter den hochadeligen, namentlich aufgeführten Zeugen befand sich auch ein Gerund von Urbach. Ober- und Unterurbach gehörten zunächst zum Oberamt Schorndorf und kamen 1938 zum Landkreis Waiblingen, der kurz nach der Vereinigung beider Ortsteile 1970 im Jahre 1973 im Rems-Murr-Kreis aufging.


Folgende Städte & Gemeinden grenzen an Waiblingen an:


Mit folgenden Städten hat Waiblingen eine Partnerschaft:

Szentlörinc, Ungarn (seit 2003)

Mehr wissenswertes über Urbach finden Sie hier!